Türen – sie öffnen, schliessen, trennen und verbinden

Unsere Türen sind so individuell, wie die Menschen, für die wir sie konzipieren. Ob Aussen- oder Innentüren, etwas haben sie alle gemeinsam: Sie müssen solide, strapazierfähig, zuverlässig, sicher und ästhetisch sein. Im Innenbereich legt man vermehrt Wert darauf, dass die Türen ins Farb- und Raumkonzept passen, lärmdämmend wirken und langlebig sind. Aussentüren sollen in erster Linie den Anforderungen des Wärme-, Brand-, Schall- und Einbruchschutzes gerecht werden, aber auch repräsentieren.

Eingangstüren in Holz – einladend und schützend

Holztüren nach Mass in verzugsfreier Konstruktion wirken nicht nur einladend, sondern bestechen durch Funktionalität und Beständigkeit. Aufgrund eines hohen Wärmeschutzes steigern sie den Wohnkomfort. Farben und individuelle Formen sind frei wählbar. Erhöhtes Umweltbewusstsein verlangt ein hohes Mass an Isolationskriterien. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, Türen nach Minergie-Standard auszuführen, welche sich als besonders umweltschonend erweisen. Mittels innovativer Beschlägetechnik gewähren wir hohen Bedienungskomfort und Einbruchschutz.

Holzmetalltüren — den Menschen zuliebe, dem Wetter zum Trotz

Bei Holzmetalltüren kann die Innenseite der Türe mit Hilfe diverser edler Holzoberflächen auf unterschiedliche Weise dem Wohnambiente angepasst werden. Aussen schützt eine wetterbeständige Alu-Hülle nachhaltig vor Regen, Kälte und Schnee. Die Oberfläche ist je nach Geschmack variabel. Optional fertigen wir auch Holzmetalltüren nach Minergie-Standard an. Innovative Beschlägetechnik bietet bei sämtlichen Ausführungen hohen Bedienungskomfort und schützt vor Einbruch.

Renovationstüren — den heutigen Anforderungen entsprechend

Alte Türen sind oft schützenswert und sollten in ihrer Form der Nachwelt erhalten bleiben. Allerdings müssen sie den heutigen Anforderungen entsprechen, indem sie Klima-, Schall- und Sicherheitsstandards erfüllen. Um diesen Ansprüchen Rechnung zu tragen, können sie als Vorhängedoppel auf neue Türblätter, welche bedürfnisgerecht konzipiert sind, montiert werden. Gegen aussen verlieren sie dabei nichts von ihrer Ästhetik, gegen innen repräsentieren sie sich als schützendes Element in höchster Qualität. Holzart, Oberfläche und Beschlägetechnik des Türblattes richten sich nach dem Kundenwunsch.

Brandschutz- und Schalltüren – lebensrettend und lärmdämmend

Menschen, die sich in geschlossener Atmosphäre aufhalten, bei der Arbeit im Büro, in öffentlichen Bauten oder im privaten Wohnbereich, verfügen oft über ein ähnliches Grundempfinden. Der Wunsch nach Ruhe, Vertraulichkeit und Sicherheit steht bei vielen an oberster Stelle. Brand- und Schallschutz, basierend auf entsprechenden Bedienungs- und Sicherheitssystemen, sorgen dafür, diesen Bedürfnissen gerecht zu werden. In Zusammenarbeit mit fachspezifischen Partnerunternehmen erarbeiten wir diesbezüglich optimale Lösungen.

Innentüren und Zimmertüren — Privatsphäre wahren

Wahrscheinlich sind es Innen- und Zimmertüren, die ein Mensch im Laufe seines Lebens öfters öffnet und schliesst als jede andere Türe. Schliesslich bilden sie die Grenze zu einem persönlichen Bereich. Bei diesen Türen spielt der individuelle Geschmack meist eine noch grössere Rolle. Holzart, spezielle Konstruktionen, Oberflächen, Masse, Farbe, Strapazierfähigkeit und Pflegeanforderung sind nur einige der Attribute, die wir bei der Anfertigung von Innen- und Zimmertüren täglich berücksichtigen müssen.